Home > Baby > Babyausstattung

Babyausstattung

Damit Baby sicher ankommt
Dank der ECE-Prüfnorm gibt es einheitliche Standards für Babyschalen und Kindersitze. Gleichwohl ist die Qualität nicht immer die gleiche. Bei der Wahl können die Tests von Automobilclubs und Konsumenten schützern helfen.

Das Neugeborene bezieht erstmals sein Kinderreich. Aber was genau sollte man bei der Einrichtung beachten, was ist wichtig und wie gestalte ich das perfekte Babyzimmer? Die „Raumelfen“  geben Antwort!

und mindestens so viel Aufmerksamkeit wie die Haut von Mama und Papa. Auch an die Pflegeprodukte werden ganz besondere Ansprüche gestellt.

Die Wunschlisten der werdenden oder eben gewordenen Mütter sind lang, die Kästen und Kinderzimmer rasch voll. Daher: Sorgfältig überlegen, was man wirklich anschaffen möchte und muss. Gerade beim ersten Kind ist es oft sehr, sehr schwer abzusehen, was für das Leben mit dem Kleinen tatsächlich notwendig ist und worauf man ruhig verzichten kann. Intensive Beratung durch Freundinnen, die schon Kinder haben, sind da ein heißer Tipp – oder aber Sie lesen einfach weiter.

Der Geburtstermin rückt näher. Eine eingehende Untersuchung der Babyausstattung ergibt, dass sie wohl nicht ganz komplett ist …

Die ursprünglichste und für Baby sicherlich auch kuscheligste Form des Transportes ist zweifellos das Tragen. Vor allem allerdings liebt das Baby den Körperkontakt, welcher gerade in den ersten Lebensmonaten ja besonders wichtig ist.

Jede Frau, die ihr erstes Kind erwartet, findet es sehr schön, sich Gedanken über die Anschaffung von Babys Erstausstattungsartikeln zu machen...

Meist neigt man dazu das Beste, Schönste, aber oft auch Teuerste und letztendlich Unnötigste zu kaufen.

Das Angebot an Möbeln für das Babyzimmer ist breit – und umso mehr erhebt sich die Frage, wofür sich die werdenden Eltern entscheiden.

Und, was nehmen wir nun?” wirft Anna ihrem Mann einen fragenden Blick zu.



WERBUNG