Home > Gesundheit

Gesundheit

Verweigert Ihr Kind auch gesundes Essen? Dann ist das Buch von Ernährungsberaterin Sasha Walleczek genau das Richtige für Sie.

Nicole und ihre Eltern sind mit ihrem Problem nicht allein: Etwa zehn Prozent der Siebenjährigen und ein bis zwei Prozent der Jugendlichen sind von Bettnässen betroffen.

Rund 30% aller Europäer verzichten auf Frühstück und nehmen morgens bestenfalls einen Kaffee zu sich. Doch zumindest die Kinder sollten unbedingt etwas essen, bevor sie in die Schule gehen.

Auf den Geschmack kommen Kids, wenn die Speisen fröhlich aussehen. Wir haben einige Rezepte für Sie, mit denen Sie kleine Kulinarik-Muffel überraschen werden.

Ernährungswissenschafterin und Buchautorin Mag. Ingeborg Hanreich im Gespräch mit fratz&co über gesunde Ernährung für die Kleinen.

Gegen schmerzempfindliche Zähne lässt sich etwas tun. Der Zahnarzt weiß Hilfe, aber oft bringen schon spezielle Zahnpasten Besserung.

Grün, grün ist alles, was ich liebe –vegane Ernährung liegt im Trend. Doch wie gesund ist sie wirklich und vor allem: Tut sie auch Kindern gut?

Bei Familien-Yoga können sich Groß und Klein spielerisch entspannen. Alexandra Meraner, diplomierte Ayur-Yoga Therapeutin und private Yogalehrerin, gibt im Gespräch mit fratz&co die besten Tipps, wie’s geht.

Sodbrennen, saures Aufstoßen und Magendrücken. Das sind häufige Beschwerden, vor allem nach üppigen Mahlzeiten. Vom Reflux sind etwa 30 Prozent der Bevölkerung betroffen.

Essen macht Kids gleich noch mehr Spaß, wenn sie selbst den Kochlöffel geschwungen haben. Wir haben Rezepte für Sie zum Nachkochen!

Umgarnen, erobern, betören – der Frühling steht wie keine Jahreszeit sonst im Zeichen der Verführung. Erlaubte Hilfsmittel im Spiel der Geschlechter: Parfum & Co.

Im Alltag meistens als harmlos abgetan und doch eine große Gefahr für den Betroffenen und seine Familie: Alkohol. Wie man Probleme richtig einschätzt.

Oft ein heikles Thema im Leben mit Kindern: das Schlafen. Alexandra Schnögass-Mück und Nicola Daxberger von den Raumelfen geben praktische Tipps, wie Sie eine angenehme Atmosphäre für eine gute Nacht schaffen. 

Die warmen Strahlen der Sonne, den süßen Duft von frisch geerntetem Obst oder Gemüse will man am Liebsten das ganze Jahr hindurch genießen. Nichts leichter als das!

Ein Tumor. Bösartig. In der Speiseröhre meines Mannes (38). Die Diagnose schleudert bange Fragen in unsere bisher heile Welt: Wie bewältigen wir diese Krise? Was sagen wir unserem Kind?



WERBUNG