Home > Familie > Leben mit Kindern > Wir sind dann mal im Garten! Outdoor-Aktivitäten für Kinder

Wir sind dann mal im Garten! Outdoor-Aktivitäten für Kinder

Wir sind dann mal im Garten! Outdoor-Aktivitäten für Kinder

Besonders für Kinder ist Bewegung sehr wichtig, denn sie sind ständig aktiv. Durch Bewegung können sie Ihre Umwelt besser erkunden, begreifen Dinge und entwickeln ein Grundwissen. Die Sinne werden durch Anfassen, Laufen und Spielen verbessert und entwickeln sich weiter. Auch die Grob- und Feinmotorik sowie das Gleichgewicht und die Kognition werden dadurch trainiert.

 

Der Klassiker: Ballspiele

Alle Ballspiele sind von Kindern sehr beliebt und machen nicht nur viel Spaß, sondern fördern auch die Motorik und üben die Reaktionsfähigkeit. Zudem bilden sie soziale Verhältnisse. Außerdem wird dafür meistens nicht viel benötigt – ein Ball und ein paar Mitspieler reichen vollkommen aus.

 

Waldkönig

Es wird ein Punkt mit gewissem Abstand von einem Baumstamm markiert und daraus auf den Ziel-Baumstamm geworfen. Jeder Spieler hat drei Versuche bzw. drei Zapfen und darf nacheinander an der Reihe einen Zapfen nach dem anderen in Richtung Baumstamm werfen. Wer am häufigsten den Baumstamm trifft, wird der Waldkönig und erhält eine Waldkrone.

 

Blinde Raupe

Alle Spieler bilden zwei Gruppen und einer ist der Spielleiter. Mit verbundenen Augen sowie barfuß, halten sich alle anderen hintereinander an den Schultern oder am Rücken fest. Sie laufen durch den Wald auf diese Weise. Der Spielleiter muss dabei auf einen sicheren Weg achten.

 

Spinnenrennen

Es werden zwei Eimer als Wendepunkte benötigt, Straßenkreide, Klebeband oder ein Seil zur Markierung der Start- und Ziellinie.

Jeder Spieler stellt sich rücklings auf Hände und Füße, also in Spinnenhaltung. Die ersten zwei nehmen Startposition an der Startlinie auf. Nach dem Startkommando beginnt man, zu rennen. In einer bestimmten Entfernung werden die Wendepunkte aufgestellt. Die Spieler rennen gleichzeitig im Spinnengang um ihren Wendepunkt und dann zurück. Wer ist die schnellste Spinne? Dieses Spiel lässt sich auch als Mannschaftsspiel oder als Rennen auf Zeit durchführen.

 

Fotocredit: Pond’s Memories/Shutterstock.com

Quelle: https://deavita.com/

 


Diesen Artikel weiterempfehlen oder später lesen: