Home > Gesundheit > Medizin und Gesundheit > Intelligentes Schlafen in vier Härtegraden

Intelligentes Schlafen in vier Härtegraden

Intelligentes Schlafen in vier Härtegraden

An kaum einem anderen Ort im Haus verbringen wir so viel Zeit wie im Bett. Entsprechend wichtig ist die Entscheidung für die richtige Matratze. Dank Lattoflex ist diese Entscheidung spürbar leichter geworden: Die neue Matratzengeneration vom Innovationsführer für schmerzfreies Schlafen verbindet die punktgenaue Anpassung an den Schlafenden mit unverwechselbarem Design, cleveren Funktionen und sinnvollen Optionen für Härtegrad und Bezüge. Überzeugen Sie sich selbst durch ein unverbindliches Probeliegen.

Einfach wohlfühlen. Entspannt einschlafen. Schmerzfrei und gut erholt aufwachen: Je genauer eine Matratze zum eigenen Körper passt, desto besser kann das heimische Bett diese wichtigen Ziele erfüllen – und desto länger wird die Matratze halten. Kaum ein Unternehmen kann bei der Umsetzung dieser Mission so viel Erfahrung vorweisen wie das norddeutsche Familienunternehmen lattoflex. Entsprechend groß sind die Erwartungen, wenn eine neue Produktgeneration den Fachhandel erreicht.

Starke Matratzen-Architektur aus ClimaCell®

Was an der neuen lattoflex-Matratzengeneration  fasziniert, ist die durchdachte Matratzen-Architektur aus punktelastischem ClimaCell-Schaum mit anschmiegsamer 3D-Oberfläche, erhältlich in vier Härtegraden von soft bis extra-fest. Sie wird durch ein überzeugendes Äußeres ergänzt: Die neue Border-Optik vermittelt in Verbindung mit einer exklusiven Auswahl an neuen Bezügen Wertigkeit, Qualität und hochwertige Verarbeitung auf den ersten Blick – und ist zugleich der Schlüssel zu praktischen neuen Funktionen.

Das Waschen oder Reinigen von Matratzenbezügen war noch nie so einfach. Der umlaufende Lattoflex-Border verbindet die frei kombinierbaren Ober- und Unterseiten und kann jederzeit zum Abnehmen oder Wechseln der Bezüge geöffnet werden. Beziehen, Drehen, Wenden – das alles ist bei der neuen lattoflex-Generation so praktisch wie noch nie.

Premiumdesign und handfeste Vorteile

Das erstklassige Liegegefühl steht der hochwertig-funktionalen Matratzenoptik in nichts nach: Ein dreilagiger Aufbau mit einer kräftigen Stützschicht in der Mitte und anpassungsfähigen Komfortlagen oben und unten verbindet Stabilität und Behaglichkeit. Die sorgsam konzipierte Schulterzone lässt die Schulterpartie in Seitenlage anatomisch optimal einsinken und leistet so einen wichtigen Beitrag zum schmerzfreien Schlafen. Und weil das bereits exzellente Lüftungskonzept der lattoflex-Matratzen für die neue Generation nochmals überarbeitet wurde, sorgen 3D-Lüftungskanäle für optimale Luftzirkulation in alle Richtungen – keine Chance für Wärmestau und Stockflecken.

Wer sich noch mehr Komfort wünscht, den wird die Möglichkeit einer voll integrierten Premium-Auflage reizen: Mit dem 5 cm starken Extra – erhältlich in weicher und fester Ausführung – gewinnen die neuen lattoflex-Matratzen zusätzlich an Höhe. Der Effekt ist verblüffend und vermittelt ein „königliches Liegegefühl“. Doch auch dieses Extra hat ganz praktische Vorteile: Die höhere Matratze macht das Ein- und Aussteigen noch leichter. Ebenfalls sinnvoll: Durch die Vollintegration wird die Premium-Auflage optisch und funktional zum nahtlosen Bestandteil der Matratze – kann aber auch jederzeit nachträglich nachgerüstet werden. Individualisierung, so einfach wie nie.

Sinnlichkeit und Funktion: die neuen lattoflex-Bezüge

Individuell und zugleich klar und einfach sind die Wahlmöglichkeiten auch bei den neuen Bezügen: Ob High-Tech oder Naturfaser, für jede Anforderung gibt es die passende Option.


Der punktelastische Jersey-Bezug ist leicht zu reinigen, schnell wieder aufgezogen und überzeugt durch Anpassungsfähigkeit und ein angenehm weiches 3D-Muster

Das kuscheldichte Microtencel-Material, hergestellt mit viermal so vielen Maschen wie herkömmliche Oberstoffe, ist versteppt mit leicht waschbarem Komfortpolsterschaum (ideal auch für Hausstauballergiker) ebenso erhältlich wie mit klimaregulierendem Vlies aus französischer Schurwolle

Die von hochwertiger Sportbekleidung bekannte High-Tech-Faser Tactel verbindet einen angenehm kühlenden Touch mit schneller Trocknung und anschmiegsamer Haptik (nur im lattoflex Schlafwerk erhältlich)

Der besonders atmungsaktive Airvent-Oberstoff ermöglicht den schnellen Austausch von Luft und Feuchtigkeit – ideal für Schläfer, die zum Schwitzen neigen und angenehm in jeder Jahreszeit (ebenfalls nur im lattoflex Schlafwerk)


Vier Härtegrade – fünf Bezüge: Mit diesen Optionen bietet lattoflex eine optimale Balance aus Entscheidungsfreiheit und leichter Wahl. Ob Seiten- oder Rückenschläfer, ob groß oder klein, schwer oder leicht: Die neuen lattoflex-Matratzen passen wie maßgeschneidert. Überzeugen Sie sich selbst.


Für Rückfragen und weitere Informationen wenden Sie sich bitte an: 
Thomas GmbH + Co. Sitz- und Liegemöbel KG
Jessica Lüdemann
Content-Marketing
Walkmühlenstraße 93
D-27432 Bremervörde
Telefon: +49 4761 979 107 
Telefax: +49 4761 979 507 

Über lattoflex
Lattoflex ist eine Marke der Thomas Holding und wurde 1957 gegründet. Als Innovationsführer für schmerzfreies Schlafen widmet sich das norddeutsche Familienunternehmen mit Sitz in Bremervörde bereits in dritter Generation gesundem und rückenfreundlichem Schlaf und entwickelt Lösungen gegen Rückenschmerzen. 1957 erfand es den Lattenrost und ersetzte ihn Mitte der 1990er Jahre durch die patentierte lattoflex-Flügelfederung. Mit den lattoflex-Lebenslinien folgt nun der nächste Innovationsschub: Das ultimative Bett für jedes Lebensalter. Die Unternehmen der Thomas Holding beschäftigen zusammen insgesamt 150 Mitarbeiter in Fertigung und Vertrieb. Weitere Informationen gibt es unter www.lattoflex.com

Bilder: Thomas GmbH + Co. Sitz- und Liegemöbel KG

Diesen Artikel weiterempfehlen oder später lesen:


WERBUNG