• Inline
  • Weiter zum digitalen Magazin
    Home > Gesundheit > Rezepte > Bananen-Pancakes mit Nutella

    Bananen-Pancakes mit Nutella

    Bananen-Pancakes mit Nutella

    Pancakes sind immer gut, aber Pancakes mit Nutella noch besser! Besonders bei Kindern sind die Bananen-Nutella-Pancakes beliebt. Ob zum Frühstück, als Nachtisch oder als Zwischenmahlzeit – kleine Palatschinken gehen immer. Wir haben das perfekte Rezept mit einer einfachen Schritt-für-Schritt-Anleitung für euch!

     

    Zutaten (für 4 Portionen):

    ·      200ml Milch

    ·      2 Eier

    ·      1 EL Zucker

    ·      120g Mehl

    ·      1 große Banane

    ·      4 TL Nutella

    ·      Öl, Salz


    Zubereitung:

    Die Milch, die Eier und den Zucker mit einem Mixer verrühren. Anschließend das Mehl hinzugeben und verrühren. Die Banane in kleine Stücke schneiden, pürieren und mit dem Teig gut vermengen.

    Währenddessen die Pfanne gut erhitzen und mit Öl bepinseln. Den Teig in die Mitte der Pfanne geben und die Pfanne so schwenken, dass sich der Teig gleichmäßig auf der ganzen Fläche verteilt. Sobald der Rand des Teiges goldbraun wird, wenden. Aus der angegebenen Menge werden ca. 4 Pancakes. Die Pancakes danach etwas abkühlen lassen, in der Mitte mit Nutella bestreichen, zusammenfalten und genießen!



    Text: Lisa Beneder

    Fotocredit: Lilit Yavruyan/Shutterstock.com


    Diesen Artikel weiterempfehlen oder später lesen: