> Startseite > Internationaler Spendenaufruf

Internationaler Spendenaufruf







Internationaler Spendenaufruf zur Finanzierung der lebensnotwendigen OPs für den 4-jährigen Valentin



Die Mama des kleinen Valentin hat jetzt eine eigene Website ins Leben gerufen, um die lebensnotwendigen Operationen ihres Sohnes zu finanzieren: www.valentin-helfen.de. Es ist ein sorgenvoller Weg, den Martina Brand seit der Geburt alleine geht. „Es fällt mir schwer, um Hilfe zu bitten, aber ich muss doch für die bestmögliche medizinische Versorgung meines Sohnes kämpfen! Es ist unsere einzige Chance“, so die alleinerziehende Mama mit BWL-Abschluss aus dem Münchner Raum. Die Krankenkasse finanziert Valentins Operation in den USA nicht.



Valentin braucht Hilfe
Der Junge leidet unter einer sehr seltenen, angeborenen Oberschenkel-Hüft-Fehlbildung, dem sogenannten PFFD (Proximal Femoral Focal Deficiency). In Deutschland erkranken pro Jahr nur fünf bis zehn Kinder an PFFD. Es handelt sich dabei um einen Defekt im Bereich des Oberschenkels mit Fehlbildung der Hüfte. Das betrifft das gesamte rechte Bein, denn der betroffene Oberschenkel wächst bei Valentin nicht altersgemäß und ist stark verkürzt.

Zurzeit trägt Valentin eine Orthoprothese, eine Gehhilfe, an seinem kürzeren Bein. So kann er trotz seiner gesundheitlichen Einschränkung am täglichen Leben teilnehmen. Valentin ist ein intelligenter und fröhlicher Junge. Er besucht einen Kindergarten und ist mit seiner Orthoprothese ganz schön schnell auf den Beinen.







Bis er groß ist braucht Valentin eine Reihe schwieriger und kostenintensiver Operationen. In den USA hat sich der Mediziner Dr. Dror Paley auf die Operation dieser seltenen Hüfterkrankung spezialisiert. Solange Valentin sich im Wachstum befindet, werden rund 10-12 Operationen notwendig sein, um den Oberschenkelknochen zu verlängern. Ziel ist es, dass sein Bein dann normal wächst und irgendwann bis zum Boden reicht. Das ist dank moderner Medizintechnologie möglich. Dann kann das Kind Sport machen und leben wie andere Kinder in seinem Alter. Das Problem: Für jede der aufwändigen Operationen wird ein Betrag von ca. 100.000 Euro benötigt, der sich nur aus Spendengeldern finanzieren lässt.


Eine Spende an den Verein Grünwald e.V.
Bitte unterstützen Sie Valentin Brand mit einer Spende an den gemeinnützig anerkannten Verein Grünwald hilft e.V. http://gruenwaldhilft.de/index.php/content/view/68/27/ :


Grünwald hilft e.V.
Kreissparkasse München-Starnberg, Konto: 998 71 81, BLZ: 702 501 50
Stichwort: "Valentin"







Weitere Informationen finden sich unter:
www.valentin-helfen.de
Facebook: Valentin Brand PFFD




Pressekontakt:




Iris Roidl

T.08151-97 12 25 | M.0175-36 75 591 | E.Iris.roidl@prloft.de
Am Mühlberg 1 | D-82319 Starnberg



Diesen Artikel weiterempfehlen oder später lesen:


WERBUNG