Einfamilienhaus in absoluter Ruhelage

Kaufpreis: € 214.990,00
  • 5.501119.00 m2
  • Unsere ID: IL387039 | Makler Objekt-ID: 820
Eckdaten
Immobilie:
Haus zu kaufen
Zimmer:
5.50
Badezimmer:
1
WC:
1
Wohnfläche:
119.00 m2
Grundstücksfläche:
1926.00 m2
Erbaut:
ca. 1968
Provision:
3.00 %
Verfügbar ab:
sofort
Standort
Land:
Österreich
Bundesland:
Oberösterreich
Bezirk:
Urfahr Umgebung
Gemeinde:
Kirchschlag bei Linz
PLZ:
4202
Kontakt
Makler/Anbieter:
WS IMMO KG
Ansprechperson:
Herr akad. IM Walter Seitl
Familiengerechte Ausstattung
EXTRA PLATZ für FAMILIEN
  • Abstell-/Lagerflächen (Keller/Kellerabteil)
  • Mit Balkon/Terrasse (Balkon/Terrasse)
MEHR EXTRAS für FAMILIEN
  • Sofort Verfügbar (Sofort Verfügbar)
Beschreibung
Interessantes Haus in absoluter Ruhelage!
Das Wohn- Wochenendhaus im Gemeindegebiet Kirchschlag ist nur wenige Kilometer von der Ortstafel Linz entfernt und besticht durch ihre traumhafte Naturlage und einer „Ruhelage zum Entspannen".
Für alles „Wichtige" ist das in wenige Minuten entfernte Ortszentrum mit Geschäften und Gasthäuser, sowie ein herrliches Skigebiet im Winter als sehr gute Infrastruktur zu Bezeichnen.
Im Sommer stehen verschiedene Sportmöglichkeiten für Freizeitgestaltungen zur Verfügung.
Dieser Bungalow in Massivbauweise mit einer Grundstücksfläche von ca.1926 m² und einer Wohnfläche von ca. 119 m² besteht aus Wohn/Essbereich, Schlafzimmer, Küche, Bad und WC, verfügt über eine Gartenterrasse welche vom Wohnzimmer aus begehbar ist.
Es ist teilunterkellert, worin sich die Heizung befindet.
Da das Haus im Jahr 1967/68 erbaut wurde müsste dem heutigem Wohnstandard einiges angepasst und adaptiert werden.

Für weitere Rückfragen, bzw. Vereinbarung eines Besichtigung Termins steht Ihnen gerne Herr Walter Seitl unter der Telefonnummer 0680 3042945
oder per E-Mail unter seitl@wsimmo.at gerne zur Verfügung.
www.wsimmo.at

BITTE BEACHTEN SIE, DASS WIR AUFGRUND DER NACHWEISPFLICHT GEGENÜBER DEM EIGENTÜMER NUR ANFRAGEN MIT VOLLSTÄNDIGER UND KORREKTER ANGABE IHRER KONTAKTDATEN (ANSCHRIFT, TELEFONNUMMER, E-MAILADRESSE) BEARBEITEN KÖNNEN.
Bitte beachten Sie die neuen Verbraucherschutzrechte gemäß FAGG, welche wir Ihnen umgehend nach Ihrer Anfrage als Link zur Verfügung stellen.

Bei nicht rechtzeitiger Absage vom vereinbarten Besichtigungstermin wird der angefallene Aufwand in Rechnung gestellt.
Die Ersatzpflicht gilt ausdrücklich vereinbart § 9 MaklerG Ersatz von Aufwendungen.

Der Auftraggeber wurde über die Informationspflicht gemäß § 3 EAVG 2012 aufgeklärt und zur Bekanntgabe der beiden Werte
„Heizwärmebedarf und Gesamtenergieeffizienz-Faktor"
beziehungsweise zur Einholung eines Energieausweises aufgefordert, und ist dieser Aufforderung jedoch bis dato nicht nachgekommen.
WERBUNG