Home > Nachrichten > Geständnis im Mordfall in Bad Schallerbach
Geständnis im Mordfall in Bad Schallerbach
06.03.2018 15:14
Foto: robypangy - shutterstock.com

Geständnis im Mordfall in Bad Schallerbach

Am Montag, kurz vor 6:00 Uhr hörten Nachbarn Hilfeschreie und verständigten die Polizei. Der Ehemann öffnete den Beamten die Wohnungstür und ließ sich widerstandlos festnehmen. Die Tote wies mehrere Stichverletzungen am Bauch auf. Zu den eintreffenden Beamten soll der Mann „Ich habe meine Frau kaputt gemacht“ gesagt haben. Die 46jährige, die seit vergangenen Dezember allein in der Wohnung im Ortszentrum lebte, wollte sich von ihrem kroatischen Ehemann scheiden lassen.
Diesen Artikel weiterempfehlen oder später lesen:


WERBUNG