Innovative Produkte für Babys, Kleinkinder und deren Eltern

Werbung

Ob man nun selbst ein Baby erwartet oder ein Geschenk für Freunde, Bekannte oder Verwandte sucht, es ist immer gut, Produkte zu kennen, die garantiert für strahlende Gesichter sorgen – im Idealfall bei Kindern UND Eltern. Letztere sind über Empfehlungen anderer Eltern ohnehin meist sehr erfreut, da es so leichter fällt, sich im schier unüberschaubaren Angebot zurechtzufinden. Wie gut, dass fratz-Autorin Isabel Müller mit ihrem zweijährigen Sohn und ihrer im Mai 2013 geborenen Tochter die perfekten Tester an ihrer Seite hat und Ihnen so echte Produkthighlights, besondere Shop-Geheimtipps und absolute Must-Haves für Babys und Eltern präsentieren kann! Selbstverständlich wurden alle angeführten Produkte eingehend getestet und sowohl von Mama als auch den Kindern für unverzichtbar befunden – es würde uns also nicht wundern, wenn sich manch Mama oder Papa nach den folgenden Vorstellungen fragt, wie Sie ohne dies oder jenes bis jetzt ausgekommen sind… (wenngleich die Autorin einräumt, dass man manches zwar nicht haben MUSS, aber unbedingt haben WILL!)
Diesmal: Must Haves für (frischgebackene) Eltern
Ich finde ja, nicht nur die Kids dürfen verwöhnt oder belohnt werden – ab und an dürfen sich ruhig auch Mama und Papa etwas gönnen. Einige Ideen dafür stelle ich Ihnen diesmal vor!


Babyfrosch – La Millou

Schon lange war ich auf der Suche nach einer Picknickdecke. Diese sollte wasserabweisend sein, genug Platz zum Jausnen und Krabbeln bieten und mir außerdem gefallen. Und endlich habe ich sie nun gefunden: Kuschelig weich, groß genug für uns vier plus weitere Picknickgäste und so gemütlich, dass wir sie außerdem als Spieledecke verwenden. Verliebt habe ich mich aber vor allem in das hinreißende Erdbeermuster, das mir sofort ins Auge gestochen ist.  Entdeckt habe ich unser neues Lieblingsstück in dem zauberhaften Onlineshop BABYFROSCH, in dem Sie außerdem alles finden, was Spielen, Kuscheln, Schlafen – ja ganz einfach „Kind (und Eltern!) sein“ noch schöner macht: Ob schmuseweiche Tierchen und Spielsachen, die Babys Sinne anregen und es zum Greifen und Entdecken animieren, (Still-)Kissen sowie einzigartige Decken in  außergewöhnlichen Designs oder stylishe Hüte, Halstücher oder Hauben mit einzigartigen Mustern – die bei BABYFROSCH erstmals in Österreich erhältlichen, handgemachten Produkte von La Millou werden Sie bestimmt genauso begeistern wie mich und meine Familie! Ganz besonders schön finde ich auch, dass schon das Bestellen und Auspacken der Produkte zum Erlebnis wird: Online gibt es eine übersichtliche Auflistungen aller Produkte (die übrigens verpackt in eleganten Leinentaschen mit Herzanhängern verschickt werden und aus babysicheren, antiallergischen Stoffen und Materialien hergestellt werden), man kann sich über schnelle Lieferzeiten und eine wirklich einzigartige Auswahl, die für jeden Geschmack etwas bereithält freuen und hat zudem bei Fragen sehr freundliche und bemühte Ansprechpartner – bei BABYFROSCH wird auf jedes Detail geachtet!
www.babyfrosch.at

Wickeltasche JJCole
Es ist wohl eine der ersten Anschaffungen, die alle werdenden Eltern machen, um jederzeit alle wichtigen Dinge für ihr Baby parat zu haben. Nicht selten sind Wickeltaschen aber unförmige Riesendinger, die weder schön aussehen, noch sonderlich praktisch sind. Aber glauben Sie mir, es gibt auch Wickeltaschen, die Sie besitzen WOLLEN! Bei meinem Prachtstück von JJCole etwa kann sich nicht nur die tolle Optik sehen lassen, sondern auch das Innenleben. Seitdem ich sie stolz mit mir trage, musste ich nie wieder hektisch nach Fläschchen, Feuchttüchern oder einer sauberen (!) Windel suchen, denn die Wickeltasche „Satchel“ hilft mir dabei, selbst im chaotischen Babyalltag den Überblick zu behalten.

Wie? Beispielsweise mit elastischen Innen-, vier kleinen Außen- und einer isolierten Flaschentasche, farblich abgestimmter Wickelunterlage, pflegeleichtem Material oder Befestigungsschnallen für den Kinderwagen (ein geniales Extra!). Dabei passt sie zu vielen Outfits und ist für mich somit auch nach der Wickelzeit ein schickes Accessoire. Ich jedenfalls möchte meine JJCole nicht mehr missen und bin ganz sicher, dass sie mich noch lange und unterschiedlichst befüllt begleiten wird…
Alle Infos zu sämtlichen Modellen auf www.my-tomy.de/produktwelten/jj-cole-collections.html

Persönlicher Kalender
Eltern müssen immer den Überblick behalten. Manchmal gar nicht so einfach, wenn man daran denkt, dass jedes Familienmitglied berücksichtigt werden will. Haushalt, Jobs, Kindergarten- oder/und Schulkinder, Gitarrenunterricht, Fußballtraining, diverse Geburtstagsfeste, Jahrestag und und und – wer wünscht sich da nicht einen Kalender, der ganz auf seine persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten ist und einen nichts mehr vergessen lässt? Tadaaaa…ab jetzt werden Sie sich an sämtliche wichtigen Termine erinnern, denn mit Ihrem wirklich ganz persönlichen Kalender können Sie alles ganz genau so planen und eintragen, wie Sie wollen und es für Sie am übersichtlichsten ist. Kleine Icons mit Arbeitsstunden, Training und Wetter erinnern an alltägliche Aufgaben und Begebenheiten, spezielle Module wie „Kindergarten“, „To-Do-Liste“ usw. machen den Kalender zum perfekten Begleiter für jeden Tag.

Außerdem können Sie Bilder, Texte und Farben für Vorder- und Rückseite auswählen, eine Seite mit Angaben zum Besitzer anfertigen, zwischen vier Größen wählen und und und. Was ich super fand ist, dass man seine Designs beliebig oft ändern und anpassen kann und dass jeder Kalender/jedes Notizbuch mit Lineal, Plastikhülle und Gummiband geliefert wird – äußerst praktisch! Legen Sie also gleich los und vergessen Sie nie wieder Termine und Dinge, die für Sie und Ihre Familie wichtig sind. Infos zu Formaten, Preisen und viele tolle Gestaltungsvorschläge und Inspirationen finden Sie auf www.persoenlicherkalender.at

Mama Mio
Schwangerschaft versetzt Sie und Ihren Körper neun Monate in einen noch nie dagewesenen Ausnahmezustand. Und auch wenn Freude und Aufregung überwiegen, auf Begleiterscheinungen wie juckende, spannende Haut, Dehnungsstreifen, tiefe Augenringe, Pickelchen und sogar Akne könnten wir Frauen gut und gerne verzichten. Doch ich möchte Ihnen eine Pflegelinie vorstellen, die die Versprechungen, die wir von unzähligen Cremes und Ölen zur Genüge kennen, auch tatsächlich halten: Mama Mio! Ich habe sie selbst im Badezimmerkästchen stehen, nutze sie regelmäßig und bin begeistert von Wirkung, Duft und den vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten der Produkte! Besonders empfehlen kann ich beispielsweise die Goodbye Stretch Marks-Creme, die (und das ist sogar klinisch erwiesen!) mit ihren Wirkstoffen hilft, Schwangerschaftsstreifen zu mildern oder gar ganz verschwinden zu lassen.

Egal, ob frische oder alte, ob von einer OP oder während der Schwangerschaft: Einfach auftragen, einmassieren und staunen!
Ein weiteres Lieblingsprodukt von mir ist die „Shrink To Fit Cellulite Cream“, ein wirklich – ja wirklich! – effektives Effektives Anti-Cellulite-Serum, verpackt in einer reichhaltigen Feuchtigkeitscreme. Bei regelmäßiger Anwendung wird Orangenhaut reduziert und die Haut geglättet und spürbar weich gepflegt. In diesem Serum sind wirksamste  und teuerste Inhaltsstoffe in hoher Konzentration enthalten, weshalb das die Cream nicht ganz billig ist. Aber da eine 100 ml-Packung lt. Mama Mio mindestens 190 Pumpstöße enthält, sollte das für mindestens ein Monat reichen.

Ich jedenfalls finde sämtliche Mama Mio-Produkte sehr ergiebig!
Ebenfalls auf ganzer Linie überzeugt hat mich das „Try Me Trio“, ein Drei-Schritt-System zum sanften Reinigen, Pflegen und Schützen der Haut, das alles enthält, was meine Haut straff, zart und gesund macht und mich richtig zum Strahlen bringt. Geeignet für alle Hauttypen und dank der kleinen Größe perfekt zum Ausprobieren. Die komplette Auswahl der vielfach ausgezeichneten Mama Mio Produkte und alle Infos dazu gibt es auf www.mamamio.com/de


FUJIFILM-SOFORTBILDKAMERA über
www.design-3000.de
Natürlich besitzen fast alle Eltern eine Digitalkamera und mit Smartphones wird sowieso auch dauernd geknipst, aber seien wir mal ehrlich: Wer hat tatsächlich noch Bedarf, einen tausendsten Ordner am PC anzulegen, dessen Fotos nie angesehen, geschweige denn ausgedruckt und sorgfältig in ein Album geklebt werden? Gerade mit (kleinen) Kindern hat man dazu meist weder Zeit noch Muße. Ein absolutes „WILL ICH HABEN“-Teil war für mich daher die Fujifilm Sofortbildkamera Instax Mini 8 und seit Kurzem bin ich stolze Besitzerin eines pastellrosa Exemplares (die Kamera ist auch in weiß, gelb oder blau erhältlich). Besondere Highlights: Automatische Bildausgabe und Erkennung der optimalen Belichtung, vier Belichtungseinstellungen, High-Key-Mode für weichere Bilder… Geliefert wurde nach Bestellung bei design-3000.de blitzschnell und inklusive farblich passender Trageschlaufe und Film, sodass wir sofort loslegen konnten. 

Meinen Mann und mich überkamen bei dieser entzückenden Sofortbildkamera nostalgische Gefühle, als wir unseren Kindern aufgeregt zu vermitteln versuchten dass wir „genau jetzt“ alle ins Objektiv lachen und uns bestmöglich platzieren müssen. Spaß und Aufregung haben wir beim Fotografieren mit der Fujifilm Sofortbildkamera jedes Mal, aber auch Spontanität bekommt wieder eine ganz neue Bedeutung. Und das Allerbeste ist natürlich zweifellos das Warten auf die Bilder! Endlich kann ich nun auch jederzeit und überall sofort verfügbare Fotos im Scheckkartenformat machen und diese stolz im Geldtascherl herumtragen, auf den Kühlschrank pinnen, Oma und Opa schenken, als Platzkarte bei Einladungen verwenden… Der Kreativität sind hier meiner Meinung nach nicht nur beim Fotografieren keine Grenzen gesetzt! Bestellung und weitere Details
www.design-3000.de/Fujifilm/Sofortbildkamera+Instax+Mini+8+pink.html

Stilldress
Mit dem Baby unterwegs sein ist für viele Mamas nicht immer unkompliziert und gerade beim Thema „Stillen in der Öffentlichkeit“ scheiden sich die Geister. Von „total normal“ über „unangenehm“ gibt es die verschiedensten Empfindungen. Nun könnte man annehmen, dass es hungrigen Babys ziemlich egal ist, wer oder ob sie beobachtet werden. Trotzdem ist es natürlich so, dass eine entspannte, ungestörte Umgebung für Mama UND Kind angenehmer ist. Das weiß auch Veronika Oberndorfner, die in liebevoller Handarbeit und aus besten Materialien wunderschöne Stillmode herstellt! Durch die schicken Stilldresses können Sie überall diskret und ungestört Stillen, schaffen eine Rückzugsmöglichkeit für Ihr Baby und schützen es überdies vor Umwelteinflüssen wie Wind oder direkter Sonneneinstrahlung. Außerdem können die hübschen Stilldresses auch als Wickelunterlage oder Sonnensegel verwendet werden.

Besonders praktisch finde ich, dass sich der Stoff wirklich angenehm anfühlt, das Stilldress schnell und unkompliziert „anziehen“ lässt und es außerdem in dem mitgelieferten Beutelchen kompakt und schnell verstaut werden kann. Bei uns ist es in der Wickeltasche stets dabei und ich wurde schon oft darauf angesprochen. Ich und meine kleine Tochter sind sehr stolz auf unser gepunktetes Stilldress und genießen die Privatsphäre, die wir dadurch auch unterwegs beim Stillen haben, sehr.
Pssst: Eines der Modelle wurde sogar als Geschenk für Herzogin Catherine und den kleinen George auf den Weg nach London geschickt…!
Die aktuelle Kollektion sowie weitere Infos zum Unternehmen finden Sie online: www.over-dressed.de

Fotocredits: Tobias Müller und Hersteller

Related Stories
Werbung

Search Posts