Faust wird in der Seegrotte Hinterbrühl gespielt

Werbung


Mehr als 6.000 begeisterte Besucher erlebten 2012 und 2013 „Der Mann von La Mancha“ im außergewöhnlichen Ambiente der Seegrotte Hinterbrühl mit.

Im Februar 2014 wird das Meisterwerk der deutschen Literatur, Johann Wolfgang von Goethes Faust I, in einer komprimierten, werktreuen Inszenierung unter der Intendanz von Andreas Berger aufgeführt.

Das unterirdische Ziegelgewölbe des Festsaals der Seegrotte bietet die ideale Kulisse für die Sinnsuche des Faust, die als hautnahes Theatererlebnis mit großartigem Ensemble dargeboten wird.

Die Handlung
Trotz all seines Wissens bleibt Faust verborgen, „was die Welt im Innersten zusammenhält“. Auch die Magie bringt ihn nicht weiter und er sieht im Freitod die letzte Möglichkeit grenzenloser Seinserfahrung. Doch Osterglocken und Gesänge verhindern diesen Schritt.

Faust schließt mit Mephisto eine verhängnisvolle Wette ab: Sollte er je einen Augenblick der Zufriedenheit erleben – „verweile doch, du bist so schön“ – gehört seine Seele dem Teufel. Im Gegenzug gewährt ihm Mephisto wieder Jugend und zeigt ihm irdische Vergnügungen, die in der Beziehung zum unschuldigen Gretchen ihren Höhepunkt finden. Die Tragödie nimmt ihren Lauf, denn nach dem Tod ihrer Mutter sowie ihres Bruders und der Tötung ihres Kindes verfällt das von Faust verlassene Gretchen dem Wahnsinn. …

Erleben Sie einen unvergesslichen Theaterabend im Festsaal der Seegrotte!

Die Seegrotte
Das Schaubergwerk Seegrotte Hinterbrühl ist ein stillgelegtes Gipsbergwerk, das durch einen Wassereinbruch zum größten unterirdischen See Europas wurde.
Im Jahre 1932 wurde die Seegrotte für Besucher geöffnet, seither haben mehr als zehn Millionen Menschen das ehemalige Bergwerk besichtigt, allein 2011 kamen rund 250.000 Personen aus aller Welt.

Termine:
Vorpremiere: 06.02.2014
Premiere: 07.02.2014
Reprisen bis 09.03.2014
Fr, Sa: 19.30 Uhr, So: 17.00 Uhr
LETZTER Einlass: 10 min. vor Beginn (!)
Dauer: ca. 100 min. – keine Pause

Karten:
15%-Bonus bis 24.12.2013!
€ 46,-/ 42,-/ 38,- (inkl. Gebühren)
Schüler, Studenten, Senioren: -10%
Vorpremiere: -30% (keine weitere Ermäßigung)

Verkauf:
Seegrotte: Mo – So 9.00 – 15.00 Uhr, 02236/26 364 (Barzahlung)
Mödling info.service, Kaiserin-Elisabethstr. 2:
Mo – Fr: 9.00 -12.30, 13.30 – 17.00 Uhr, 02236/26 727
oeticket – Verkaufsstellen (Libro, Raika, Volksbank, Erste, Trafikplus, Saturn etc.) 01/96 0 96, www.oeticket.com
Abendkassa an Spieltagen: 1 Stunde vor Beginn

Related Stories
Werbung

Search Posts