Innovative Produkte und Shops

Werbung

Ob man nun selbst ein Baby erwartet oder ein Geschenk für Freunde, Bekannte oder Verwandte sucht, es ist immer gut, Produkte zu kennen, die garantiert für strahlende Gesichter sorgen – im Idealfall bei Kindern UND Eltern. Letztere sind über Empfehlungen anderer Eltern ohnehin meist sehr erfreut, da es so leichter fällt, sich im schier unüberschaubaren Angebot zurechtzufinden. Wie gut, dass fratz-Autorin Isabel Müller mit ihrem zweijährigen Sohn und ihrer im Mai 2013 geborenen Tochter die perfekten Tester an ihrer Seite hat und Ihnen so echte Produkthighlights, besondere Shop-Geheimtipps und absolute Must-Haves für Babys und Eltern präsentieren kann! Selbstverständlich wurden alle angeführten Produkte eingehend getestet und sowohl von Mama als auch den Kindern für unverzichtbar befunden – es würde uns also nicht wundern, wenn sich manch Mama oder Papa nach den folgenden Vorstellungen fragt, wie Sie ohne dies oder jenes bis jetzt ausgekommen sind… (wenngleich die Autorin einräumt, dass man manches zwar nicht haben MUSS, aber unbedingt haben WILL!)

SwaddleMe
Ihr Baby schläft selig beim Stillen, Fläschchen trinken oder auf Ihrem Arm ein, schreckt aber hoch, sobald Sie es ablegen? Willkommen im Club… Meine kleine Tochter schien regelrecht darauf zu warten, wieder aufzuwachen, denn jedes Mal, wenn wir sie in Bettchen oder Stubenwagen legen wollten, ging ein ohrenbetäubendes Geschrei los und an Schlaf war nicht mehr zu denken. Was also tun? Immerhin hatte sie ja engelsgleich geschlafen und war offensichtlich müde! Nach einigen Recherchen wusste ich, dass dieses „aus dem Schlaf schrecken“ keinesfalls selten bei Neugeborenen ist – genau wie das dabei typische Hochreißen der Ärmchen, mit dem sich Säuglinge oft selbst wecken. Fakt ist, dass Babys „Mamas Bauch“ vermissen oder besser gesagt, die darin begrenzte Umgebung und die wohlig warme Wärme. Aber Sie können Ihrem Baby helfen und dieses „Bauchgefühl“ zurückholen: Mit dem SwaddleMe Pucksack! Denn darin eigekuschelt spürt es sich selbst und kann sich bewegen, hat aber stets eine warme und begrenzende Hülle um sich. Was für uns einengend aussieht, hilft Babys, besser und länger zu schlafen und kann vor allem bei Schreibabys, Dreimonatskoliken und Bähungen wahre Wunder vollbringen! Wenn Sie sich wie wir über längere Schlafphasen und ein zufriedenes Baby freuen möchten, bestellen Sie sich gleich ein passendes Modell für Ihren kleinen Liebling (meine Tochter hat ein kuschelig weiches in rosa!) auf: www.puckbaby.de

RazBaby Keep-it-Kleen Schnuller
Darauf haben Eltern weltweit gewartet: Ein Schnuller der sich automatisch schließt, wenn er fällt! Auch wenn es unglaublich klingt, es funktioniert! Unzählige süße und freche Modelle (Pinguin, Schmetterling, Fußball, Nemo…) des kiefergerechten und aus 100% lebensmittelechtem Silikon und ohne BPA hergestellten Schnullers warten darauf, von Babys ausprobiert zu werden. Glauben Sie mir, Sie werden diese Schnuller nicht mehr missen wollen. Egal, ob am Spielplatz, während einer Spazierfahrt oder im Auto – ab jetzt bleiben die Schnuller sauber!

RaZBerry Frei-Hand Zahnungshilfe
„Was ist denn das?!“ dachte ich, als ich diese Zahnungshilfen das erste Mal sah. Sie erinnerten mich irgendwie an stachelige Erdbeeren und ich konnte mir nicht wirklich vorstellen, dass Babys damit irgendetwas anfangen können. Meine Tochter hat mich allerdings schnell eines Besseren belehrt: Die schnullerähnlichen Zahnungshilfen mit unterschiedlicher Oberflächenstruktur sind nämlich einfach zu greifen und noch einfacher in den Mund zu befördern, wo sie das Zahnfleisch stimulieren, während das Baby weiterspielt oder die Zahnungshilfe dreht und erforscht, was man damit noch alles anstellen kann. Ich jedenfalls habe mir Beiß- und Kühlringe diesmal gespart, denn dieser „Erdbeer-Zahnungsschnuller“ leistet uns bzw. unserer kleinen Tochter beste Dienste…

Gumdrop Beruhigungssauger
Falls Ihr Baby bisher sämtliche Schnuller verweigert hat, lohnt sich ein Versuch mit den Gumdrop-Beruhigungssaugern. Dieser Schnuller wird von fast allen Babys angenommen, da er dank eines runden Saugelementes für ein„brustähnliches“ Gefühl sorgt. Außerdem sind die Gumdrop-Sauger kiefergerecht und BPA-frei. Unsere kleine Tochter hat sich zum Beruhigen immer die halbe Hand in den Mund gesteckt und war damit natürlich nicht wirklich zufrieden, diesen Schnuller hat sie sofort behalten.
RazBaby Keep-it-Kleen Schnuller und Gumdop Beruhigungssauger können Sie hier bestellen: www.puckbaby.de/swaddleMe_Schnuller_RazBaby.html

Nip Miss Denti
Eine weitere Innovation auf dem „Schnullermarkt“ sind die MISS DENTI Dentalschnuller von Nip, die gemeinsam mit einem Kieferorthopäden entwickelt wurden. Mit speziellen Flügeln haben Miss Denti Schnuller eine breitere Form als herkömmliche Schnuller und entlasten so die Schneidezähnchen und den Kieferbereich durch Verlagerung bzw. Verteilung des Beißdruckes. Dadurch sollen Zahn- und Kieferfehlstellungen, die durch dauerhaftes und intensives Schnullern entstehen können, minimiert werden. Weiters sind Saugteil und Schnullerschild in jeder Wachstumsphase optimal an die Entwicklung des Babys angepasst, der abgerundete Schildrand von Miss Denti Schnullern schützt vor Druckstellen und dank der großen Ventilationsöffnungen wird für eine optimale Belüftung der zarten Babyhaut gesorgt. Alle Infos sowie veranschaulichende 3D-Animationen zur Wirkungsweise von Miss Denti finden Sie unter: www.miss-denti.de

Fotocredits: Hersteller, Tobias Müller
Related Stories
Search Posts