Pelikan Deckfarbkasten K12 – Die Nr. 1 in der Schule

Werbung
Viele Eltern stellen sich die Frage: Wie kann ich mein Kind fördern und optimal auf die Schule vorbereiten? Das geht ganz leicht. Ermutigen Sie Ihr Kind zum Malen und stellen Sie ihm die dafür nötigen Utensilien einfach hin: Deckfarbkasten, Wasserbox, Pinsel, Malschürze sowie ein Zeichenblock genügen und schon kann der kreative Malspaß beginnen. Sobald sich der weiße Tuschkasten-Deckel öffnet und die Kinder die zwölf leuchtenden Farben erblicken, bekommen sie automatisch Lust, den Pinsel zu schwingen. Dabei kommen garantiert jede Menge toller Kunstwerke heraus, die die kleinen Künstler mit Stolz erfüllter Brust präsentieren. Ob als Geschenk oder Erinnerung, Kinderbilder erfreuen jeden, auch nach vielen Jahren noch.

Malen unterstützt den Schreiblernprozess

Doch nicht nur das, neben der Entspannung hat das Malen eine zentrale Bedeutung in der Vorschule und im Grundschulunterricht. Neben der Förderung der Kreativität, der Fantasie und der individuellen Ausdrucksfähigkeit, werden dabei Auge und Ohr, die Handmuskulatur, rhythmisches Empfinden aber auch Aufgabenverständnis und Formsinn geschult. Das sind wichtige Fähigkeiten und Fertigkeiten, die auch den Schreiblernprozess unterstützen. Kein Wunder also, dass Malkästen aus dem Kunstunterricht in der Schule nicht wegzudenken sind. Seit Generationen erfreuen sich insbesondere die Malkästen von Pelikan größter Beliebtheit – und das aus gutem Grund! Die Malkästen sind optimal an die Bedürfnisse der Schüler angepasst. Durch das schlanke Design können sie leicht verstaut werden, und die abnehmbaren Deckel erleichtern die Reinigung nach dem Gebrauch. Mit seinen großen Drucktasten lässt sich der Malkasten für Kinder einfach öffnen und schließen. Da die große Mehrheit der Schüler im Kunstunterricht den K 12 von Pelikan verwendet, befindet  sich im Deckel eines jeden Deckfarbkastens ein beschriftbares Namensfeld. So werden Verwechselungen garantiert ausgeschlossen.

Seit 1931 begleitet der K12 die Schüler

Den beliebten Malkasten K12 von Pelikan gibt es bereits seit dem Jahr 1931. Bis heute hat der auch von Lehrern empfohlene Deckfarbkasten die meisten deutschen und österreichischen Schülerinnen und Schüler über Jahre hinweg im Unterricht begleitet. Der Deckfarbkasten K12 von Pelikan enthält zwölf Farbschälchen sowie eine Tube Deckweiß. Alle Farben überzeugen durch hohe Lichtechtheit, Farbbrillanz und gleichbleibend hohe Farbqualität mit starker Deckkraft. In den Deckel eingelassene Farbmischmulden ermöglichen das schnelle Ansetzen neuer Farbkombinationen mit dem Pinsel. Neuerdings können die Farben auch am Bildschirm miteinander gemischt werden. Neue Farben entdeckt man mit dem Farbmischer online auf www.pelikan.com.
Verbrauchte Farbschälchen können übrigens ganz einfach gegen neue ausgewechselt werden. Die Malkästen von Pelikan sind dadurch viele Jahre verwendbar. Außerdem schonen Sie so die Umwelt und den Geldbeutel!
Der Pelikan Deckfarbkasten K12 beinhaltet folgende Farben: Schwarz (11), Magentarot (43), Zinnoberrot (54), Gelb (59a), Orange (59b), Ockergelb (80), Violett (109), Ultramarinblau (120), Cyanblau (128), Blaugrün (130a), Gelbgrün (155), Gebr. Siena (190) und Deckweiß.

Zubehör für den Farbkasten:

Auch das tolle Malzubehör von Pelikan lässt keine Wünsche offen! Die praktischen Wasserboxen sind an verschiedene Deckfarbkästen ansteckbar und verfügen über eine Pinselablage – richtige Alleskönner! Die Pelikan Malschürze für Kinder sorgt für ungetrübten und fleckenfreien Malspaß bei den jungen Künstlern. Ihre Kleidung wird durch die Schürze optimal geschützt, so dass Flecken und anderen Verschmutzungen keine Chance haben.
 
Pelikan bietet auch eine große Auswahl qualitativ hochwertiger Haar- und Borstenpinsel für verschiedene Ansprüche und Einsatzgebiete. Die Haarpinsel und Borstenpinsel eignen sich für Deckfarben, Aquarellfarben, Acrylfarben und Ölfarben und ermöglichen eine gleichmäßige Farbaufnahme und -abgabe. Zudem gibt es zahlreiche Ersatzfarben und Tuschen. Alle Farben sind deckend und bieten einen gleichmäßigen Farbverlauf beim Malen.
Die Zeichenblöcke eignen sich für Künstler und Hobbyzeichner und kommen in höchster Papierqualität, ideal für alle trockenen und feuchten Zeichen- und Maltechniken. Alle Blätter sind exakt perforiert und dadurch ganz einfach einzeln entnehmbar. Mehr zu den Deckfarbkästen und dem passenden Zubehör von Pelikan unter www.pelikan.com.
Fotos: Pelikan