Leben

Den Lehrern bleibt die Spucke weg – sie verstehen den Lehrplan nicht

Das Urteil ist vernichtend: Unleserlich und praxisfern seien die neuen Lehrpläne. Da geht’s den Lehrer:innen jetzt wie den Schüler:innen mit manchen Ihrer Schulbücher: Unverständlich und praxisfern.

Schulangst: So helfen Sie Ihrem Kind

Angst kann krank machen – das gilt besonders für die Angst vor der Schule. Was wir Eltern tun können um dieses Gefühl erst gar nicht aufkommen zu lassen.

„Ein Baby? Damit warten wir noch!“

Kinderkriegen in den Zwanzigern hat bald Seltenheitswert. Warum unsere Gesellschaft späte Mütter schafft, was wir davon haben, welche Probleme, das mit sich bringen und welche Vorteile eine späte Elternschaft haben kann.

Lernquadrat gibt gratis Nachhilfe

In nahezu allen 80 Standorten des Nachhilfeinstituts Lernquadrat sind noch Gratisplätze für Kinder von Alleinerzieher:innen, die sich eine Nachhilfe sonst nicht leisten können frei. Die Aktion wird vom Sozialministerium gefördert.

Dirty talk

Er: Liegt gespannt auf der Couch, das Ohr an das Telefon geklebt. In Körper und Geist funktioniert nur mehr das, was unbedingt nötig ist. Die direkte Verbindung zwischen Ohr und seinem besten Stück glüht. Und der Gebührenzähler auch.

Väter: Egal wie sie’s machen, es ist falsch!

Bis heute gilt die Annahme, dass ein Kind in der Hauptsache die Mutter braucht. Dass Väter auch einen Platz in der Familienmitte wollen, wird immer noch nicht als Normalfall gesehen.

Stress lass nach – 3 Tipps vom Life-Coach

Papa kannst du mir die Limo bringen, Herr Maier die Arbeit muss bis morgen fertig, Franz kannst du mir mal schnell helfen, Ups schon wieder ein wichtiges Mail – Stressmacher am laufenden Band. Wie Sie dem Stress ein Schnippchen schlagen können verrät Life-Coach Fabian Schmidt.

Schulnoten: Wie wir Eltern damit umgehen sollten

Strahlendes Lächeln oder zerknirschter Blick – am kommenden Freitag erhalten die Kinder in Ostösterreich ihr Jahreszeugnis. Der Westen und Süden sind eine Woche später dran. Doch was sagen Noten wirklich aus? Wie sollten wir auf schlechte Noten reagieren?

Looking for Freedom

Freiräume statt fertigen Lösungen, Fantasie statt starren Regeln – Spielen hat viele Facetten und diese gilt es zu fördern. Und was tun wir …

Umfrage: Brauchen wir noch Schulnoten?

Einige skandinavische Länder verzichten in den ersten Jahren gänzlich auf Schulnoten. Ein Vorbild für das österreichische Schulsystem? Stimmen Sie mit!