Kino: BIBI & TINA – Einfach anders

Im 5. Film der Reihe, bekommt es die junge Hexe auf dem Reiterhof mit drei ungewöhnlichen Gästen zu tun. „Insgesamt ein herrlich turbulenter, sympathisch überdrehter Spaß (…) resümiert die Plattform filmstarts.de. Ab 21. Juli in den Kinos.

Werbung

In die vertraute Welt der jungen Hexe Bibi Blocksberg und ihrer besten Freundin Tina brechen fremdartige Menschen und Mächte ein. Mit Disturber, Silence und Spooky gibt es drei neue Gäste auf dem Martinshof, die nicht so recht in das ländliche Idyll passen. Gleichzeitig taucht ein fieser Hochstapler auf, der Graf Falko und Tinas Freund Alexander aus ihrem angestammten Schloss vertreibt. Sogar der Himmel fällt den Beteiligten beinahe auf den Kopf: Aus dem All landen ein Meteoritenschauer und ein Alien-Raumfahrer in der Umgebung. In den Irrungen und Wirrungen, die daraus entstehen, lernen Bibi, Tina und ihre Freunde, mit ganz andersartigen Charakteren und deren Schicksalen zurechtzukommen und bekommen eine neue Sicht auf die Vielfalt des Lebens.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Anders ist gut!

Nach einer Hörspiel- und Zeichentrickserie haben sich beiden jugendlichen Heldinnen seit 2014 auch im Genre des Filmmusicals eine riesige Fangemeinde erobert. Das ist nicht zuletzt das Verdienst von Regisseur Detlev Buck, der nach den großen Erfolgen der ersten Filme und der Amazon-Serie „Bibi & Tina“ nun einen fünften Teil vorlegt. Die beliebten Elemente – einschließlich der Songs von Peter Plate und Ulf Leo Sommer – werden mit neuen Figuren, neuen Musiknummern und immer neuen Themen weiterentwickelt, so dass das Publikum mit einer hoch positiven und in der heutigen Zeit dringend notwendigen Erkenntnis nach Hause geht: Anders ist gut!

Mehr zum Film: https://www.filmladen.at/film/bibi-tina-einfach-anders/

Ab 21. Juli im Kino!

 

Bild: ©filmladen filmverleih