So schön wird der Familiensommer 2017

Wir wollen Sonne, Strand & Meer. Neue Traumhotels, noch mehr Wasserspaß und viele tolle Frühbucherermäßigungen. Warum man jetzt buchen sollte und wohin die Reise im Sommer 2017 führen könnte.

Werbung

Familienurlaube schon ab 149 EuroWir versüßen uns die kalte Jahreszeit und planen bereits den nächsten Sommerurlaub. So rettet uns die Vorfreude über die grauen Tage hinweg und außerdem gibt es gerade jetzt besonders tolle Frühbucherangebote für Familien. Bei TUI reisen Kinder von zwei bis elf Jahren in ausgewählten Hotels ab nur 149 Euro. Gültig bei Buchung bis Ende November. Also nichts wie los.

Die meisten Familienreisen gehen im Sommer traditionell in den Mittelmeerraum. Wir haben für Sie Familienhotels herausgesucht, in denen Sie jetzt sparen können.

Griechenland – Grecotel Rhodos Royal

Tieflblaues Meer, weiße Häuser – allein beim Gedanken an Griechenland, sind wir schon in Urlaubsstimmung. Eine besonders schöne Insel für Familien ist Rhodos. Malerische Buchten, kilometerlange Strände und Ferienorte, die für Familien perfekt sind. Empfehlenswert ist ein Ausflug in die Altstadt. Sie gehört zum UNESCO Weltkulturerbe und das mittelalterliche Flair begeistert Jung und Alt gleichermaßen. Unser Hoteltipp: Das Grecotel Rhodos Royal. Kinder lieben den Grecoland Club, den herrlichen Garten und natürlich den langen, berühmten Strand von Faliraki direkt vor dem Hotel. Mehrere Pools, Wasserrutschen und die geräumigen Familienzimmer haben schon viele Urlauber zu Stammgästen gemacht. Die All-Inclusive-Verpflegung macht den Urlaub auch für die Erwachsenen besonders entspannt.

Mallorca – best FAMILY Cala Mandia

Trendsetter setzen nächsten Sommer auf Mallorca. Die spanische Insel bietet alles, was das Urlauberherz höher schlagen lässt. Kleine Orte, schöne Strände, spanisches Flair und tolle Hotels für Familien. Das best FAMILY Cala Mandia ist – wie der Name schon sagt – eines, das sich ganz auf die Bedürfnisse von Familien spezialisiert hat. Das weitläufige Resort besteht aus fünf verschiedenen Bereichen. Unter anderem lädt der aufregende Splash Park mit Rutschen und Wasserspielen zum Toben und Planschen ein. Zur Entspannung dienen der Chillout Pool für Familien sowie der einladende Spa. Kinder aufgepasst! Hier gibt es einen eignen „Insi Sensation Kinder Spa“. In allen best FAMILY Hotels werden Kinder zwischen drei und zwölf Jahren in verschiedenen Altersklassen von deutschsprachigen TUI Mitarbeitern betreut. Auch für Teens wird ein eigenes Programm geboten. Außerhalb der Schulferien gibt es für die Kleinsten den Babyspielkreis, der in Begleitung der Eltern besucht wird. Für Familien besonders wichtig: Die All-Inclusive-Verpflegung bietet volle Kostenkontrolle.

Ibiza – TUI MAGIC LIFE Cala Pada

Wenn es um Familienurlaub geht, darf TUI MAGIC LIFE natürlich nicht fehlen. Seit Jahren stehen die Clubs ganz oben auf der Wunschliste bei Groß und Klein. Ob Kleinkinder auf Entdeckungstour, Schulkids oder coole Teenager: Die jungen Gäste erwartet bei TUI MAGIC LIFE jede Menge Spaß. Im Magic Mungo Club gibt’s spannende Spiele und tolle Erlebnisse für Kinder von drei bis sechs Jahren. Schulkinder und Teenager erobern im Magic Kids Club und Teens Treff¬ den Club und genießen in vollen Zügen die elternfreie Zeit.
Der TUI MAGIC LIFE Cala Pada ist ein ganz moderner Club direkt an einem schönen, naturbelassenen Sandstrand in der Nähe von Santa Eulalia, auf Ibiza. Auf etwa 70.000 qm² verteilen sich in der weitläufigen und gepflegten Anlage das Haupthaus und mehrere kleine Gebäude mit 315 Zimmern. Neben der einladenden Poollandschaft bietet der Club jede Menge Spaß & Action. Sport wird groß geschrieben, von ZUMBA® über Beachvolleyball und Tennis bis zu einer großen Auswahl an Fitnessprogrammen. All das wie bei TUI MAGIC LIFE üblich:  All Inclusive.

Na dann, wünschen wir schon jetzt einen schönen Familienurlaub und viel Vorfreude auf die schönsten Wochen im Jahr.

Info & Buchung in Ihrem Reisebüro und auf www.tui.at

Related Stories
Werbung

Search Posts