Online-Dating: 15 Tipps für eine erfolgreiche Suche

Wer die Liebe auf den ersten Blick sucht kann sich gründlich irren. Diese und 14 weitere Grundregeln helfen dabei online den richtigen Partner zu finden.

Notendruck: „Die Eltern haben ja keine Ahnung“

Ein Umfrage des Lerninstituts LernQuadrat zum Thema „Familie und Noten“ zeigt: Österreichs Schüler*innen sind oft allein im Kampf gegen den Notendruck.

Warum Kärntner Kinder kurz nach Weihnachten die Erwachsenen „schlagen“

„Karntn is lei ans“ heißt es im Volksmund. Tatsächlich ist Kärnten vor allem eines: Anders – liebenswert anders, und vor allem vielfältig. Davon zeichnen die Bräuche und Traditionen in der Advents- und Weihnachtszeit ein beredtes Bild.

Prüfungsangst: Sei ein Wolf – ruhig, mächtig, sicher und souverän

55 Prozent aller österreichischen Schüler*innen fürchten sich häufig vor Prüfungen. Das muss nicht sein. Ein paar Tipps wie du in die Wolfsposition wechselst – selbstbewusst, entschlossen und souverän wirst und die Angst ablegst.

Bloß keine Kinder: Familien werden bei der Wohnungssuche benachteiligt

Herbergssuche in Österreich – für Familien mit zwei Kindern ein langwieriges Unterfangen. Nicht nur dass in Städten wie Wien geeignete Wohnungen Mangelware sind, berichtet jede vierte Familie von einer Benachteiligung – meist wegen der Kinder.

Der Winter kann kommen: Pelletspreise geben deutlich nach

In punkto Pelletsheizungen zählt Österreich zu den Spitzenreitern in der EU. Im Oktober – knapp vor Winterbeginn – liegen die Preise um fast 39 % unter dem Vorjahresniveau. Gemessen pro Kilowattstunde liegt der Pelletspreis damit deutlich unter Alternativen wie Erdgas, Heizöl oder Strom.

Gratismagazin: tools-express – so geht Sparen

Börse-express, Extrajournal.Net und Fratz&Co proudly present: tools-express – Das Magazin für Tools & Apps aus Business, Law, Tax, Tech, Finanz und fürs tägliche Leben. Gratis zum Downloaden!

Bakterielle Meningitis – selten aber brandgefährlich

Hirnhautentzündungen durch Meningokokken-Bakterien sind selten, aber schwerwiegend. Vor allem Babys sind besonders gefährdet. Was Eltern tun können um ihr Kind zu schützen.

Mental Overload: Mütter sind an der Belastungsgrenze angelangt

Arztbesuch, Betreuung der Kinder im Krankheitsfall, Unterstützung bei den Hausaufgaben, … – Österreichs Mütter stehen Gewehr bei Fuß, wenn es um die lieben Kleinen geht. Fast die Hälfte fühlt sich stark bis sehr stark belastet.